Schnäppchen Printer-Review: Der Epson Expression Home XP-415 (XP-412) Multifunktionsdrucker im Praxis-Test

In den letzten Jahren hat sich bei Druckern einiges getan: Sie liefern eine immer bessere Qualität und kosten dazu weniger. In diesem Review möchten wir uns ein besonders preiswertes Modell etwas näher ansehen, das trotzdem komplett ausgestattet ist, nämlich den Epson Expression Home XP-415. Es handelt sich dabei um eines der am meisten verkauften Multifunktionsgeräte. Damit kann man drucken, scannen oder kopieren und es ist aufgrund seiner Größe ideal für den Einsatz zuhause oder in kleinen Büros.

Wir konnten das weiße Modell testen, das unter der Bezeichnung XP-415 verkauft wird. In schwarz firmiert es als XP-412. Hier gibt es ein 6,4-Zentimeter-Farbdisplay und ein Touchpad zur leichteren Bedienung. Alternativ sind auch Modelle mit kleinerer Anzeige als XP-315 und XP-312 erhältlich und eine Version ohne Display existiert, die in schwarz XP-215 genannt wird. Letztere hat aber den Nachteil, dass man hier keine so bequeme Steuerung direkt am Drucker nutzen kann wie bei den anderen Ausführungen.

Dank Tintenstrahltechnik können Farbfotos bis A4 randlos bedruckt werden. Beim XP-415 und den verwandten Modellen kommen vier getrennte Patronen zum Einsatz, die auch als XL-Ausführung erhältlich sind. Man erhält somit einen Preisvorteil, der die einzelnen Seiten deutlich günstiger macht. Oder man entscheidet sich für Tinte eines Fremdherstellers, die ein zusätzliches Sparpotenzial eröffnen. Die Patronen sind übrigens rasch ausgetauscht und sie lassen sich einfach einstecken.

 

Im Test: Der Epson Expression Home XP-415 Multifunktionsdrucker
Im Test: Der Epson Expression Home XP-415 Multifunktionsdrucker

Da moderne Drucker immer häufiger nicht nur über USB eine Verbindung mit einem Computer aufnehmen können, kommt WLAN zum Einsatz. So auch beim XP-415, der dadurch perfekt dazu geeignet ist, von einem Smartphone oder Tablet quasi „ferngesteuert“ zu werden. Dafür gibt es bei iOS und Android die „iPrint“-App. Damit kann man Fotos oder Webseiten ebenso drucken, wie Dokumente einscannen und die Inhalte auf das Mobilgerät überspielen. Das Ganze klappt in der Praxis gut, allerdings gibt es immer wieder mal Fehlermeldungen und Verbindungsabbrüche. Auch von unterwegs lässt sich der Printer dank Epson Connect verwenden.

 

Die wichtigsten Fakten zum Epson Expression Home XP-415 im Überblick:

  • A4-Flachbett für Kopierer & Scanner
  • Farbdrucker mit Tintenstrahl-Technik
  • Steckplatz für SD-Speicherkarten
  • Randlosdruck
  • WLAN & Netzwerkdruck
  • 4 einzelne Farbpatronen
  • bis 33 Seiten/Min. in schwarz/weiß, 15 Seiten/Min. in Farbe
  • 6,4 Zentimeter LC-Display & Touchpad
  • Drucken über Computer oder App

 

Hier ein Video unserer Redaktion, das Ihnen den XP-415 näherbringt:

 

Unser Test-Fazit zum Epson Expression Home XP-415

Die Bedienung des XP-415 (XP-412) ist leicht zu durchschauen.
Die Bedienung des XP-415 (XP-412) ist leicht zu durchschauen

Dieser Drucker macht in unserem Test-Setup eine gute Figur. Trotz seines kleinen Preises ist seine Leistung ganz groß. Er ist nahezu komplett ausgestattet, lediglich ein Einzugsscanner oder die Faxmöglichkeit fehlen. Für den Großteil der Heimbüros wird dieses Gerät aber genau passen. Von Vorteil ist, dass der XP-415 relativ kompakt ausgefallen ist und gerade in der weißen Variante sehr elegant wirkt.

Gesteuert wird der Drucker zum Beispiel über die iPrint-App für iOS und Android
Gesteuert wird der Drucker zum Beispiel über die iPrint-App für iOS und Android

Die Steuerung direkt am Drucker oder über den Computer bzw. die App gibt keinerlei Rätsel auf. Und die Erstinstallation klappt auf Anhieb, wobei man dafür aber die mitgelieferten Patronen verwenden muss.

Die Konfiguration läuft auch für das WiFi ohne Schwierigkeiten ab. Lediglich das Eingeben langer Passwörter dafür ist etwas umständlich, aber das geschieht ja meistens ohnehin nur ein Mal. Am Computer geht das nötige Procedere ebenfalls unkompliziert über die Bühne. Wie es heute üblich ist, fehlt aber das nötige USB-Kabel in der Schachtel und die mitgelieferten Testpatronen reichen gerade einmal für ein paar erste Ausdrucke.

Unser Tipp: Den Epson Expression Home XP-415 und viele weitere Drucker können Sie günstig bei Amazon.de kaufen. Dort gibt es auch passende Patronen, Kabel oder sonstiges Zubehör.

Testurteil Epson Expression Home XP 415Wir können diesen günstigen Multifunktionsdrucker in Summe empfehlen, denn er bietet viel Gegenleistung fürs Geld. Er kostet gerade einmal 70 bis 80 Euro und das ist er auf jeden Fall wert! In Sachen Bedienung punktet der XP-415 durch das Touchpad, das einem normalen Kopierer nachempfunden ist. Schnell hat man sich mit dem Gerät angefreundet und kann ohne Probleme Fotos einspannen, Kopien anfertigen oder beliebig drucken. Die Qualität ist in allen Bereichen sehr gut. Außerdem halten sich Lautstärke und Vibrationen während des Betriebs in Grenzen, weshalb dieses Modell perfekt für den Einsatz in den eigenen vier Wänden geeignet ist.

 

Allgemeine Infos über moderne Drucker

Moderne Tintenstrahlmodelle wie der Epson Expression Home XP-415 drucken Fotos in höchster Qualität
Moderne Tintenstrahlmodelle wie der Epson Expression Home XP-415 drucken Fotos in höchster Qualität

Heute sind vor allem Geräte mit Tintenstrahl- und Lasertechnik verbreitet. Nadel- oder Thermodrucker sind inzwischen kaum mehr im Einsatz und höchstens noch für spezielle Zwecke gedacht. Nach wie vor sind Laserdrucker eher im beruflichen Bereich zu finden. Tintenstrahler dagegen eignen sich besonders, wenn man hochwertige Fotos oder ähnliches zu Papier bringen will. In Verbindung mit Spezialpapier überzeugen hier Qualität und Preis. Außerdem sind Inkjet-Modelle meistens etwas kompakter als Laser-Geräte. Letztere sind auch eher seltener multifunktional und in den Anschaffungskosten meistens spürbar teurer als Modelle mit Tinte. Laserdrucker richten sich eher User, die regelmäßig größere Mengen an Dokumenten benötigen.

4 Kommentare

  1. In einigen Ihrer Dokumente wird eine maschinelle deutsche Uebersetzung angeboten. Die Qualität dieser Uebersetzungen ist ungeniessb. Vorschlag:Entweder richtig übersetzen oder weglassen.
    Freundliche Grüsse
    Hannes Dörler

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.