Wo ist der Ausgang im Casino?

Wenn du in einem traditionellen Echtgeld Casino spielst, fühlst du dich einfach gut. Das ganze Design des Casinos zielt darauf ab, dass sich die Glücksspieler dort die ganze Zeit ihres Besuchs lang, gut fühlen. Da sind Gemütlichkeit und Sicherheit keine Fremdwörter und wenn du erst einmal drin bist, dann magst du sicher gar nicht an die Welt, die da draußen auf dich wartet, denken. Sogar die Sound-Effekte der Maschinen wurde so entwickelt, dass sich die Spieler prinzipiell nur gut fühlen und gar nicht mehr wegwollen. Die Stühle sind super komfortabel, das Licht ist nicht grell und das Casino-Personal extrem freundlich.

 

In einem Casino wirst du so gut wie nie eine Uhr finden, denn man will nicht, dass du an die Zeit denkst, die du hier schon verbracht hast. Es ist ein zeitloser Ort. Eine Uhr würde dich da ablenken und dir würde vielleicht mit Schrecken einfallen, dass es ja auch noch etwas Anderes zu tun gibt, als zu spielen. Aus dem gleichen Grund gibt es wohl auch keine Fenster. Die Außenwelt soll einfach mal für einige Zeit draußen bleiben und dich nicht vom Spielen ablenken. Ob Sonne, Schnee oder Regen, wen interessiert es, wenn man gerade eine Glückssträhne bei einem super modernen Video-Slot hat oder bei den anderenSpielen um echtes Geld,wie Poker, Baccarat, Blackjack oder Roulette an einem netten Tisch mit anderen Casinobesuchern sitzt?

 

Aber hast du schon einmal daran gedacht, dass hier sogar der Ausgang geplant ist? Das Innere eines Casinos ist so strategisch aufgebaut, damit es dir so schwer wie möglich fällt, den Ausgang zu finden. Du wirst anstatt zum Ausgang durch ein Labyrinth von Spiel-Optionen geführt, bei denen du in vielen Fällen oft stecken bleiben wirst und doch nochmal ein paar Münzen (oder mehr) investieren wirst. Auch die Toiletten sind meistens strategisch versteckt und auf keinen Fall nah am Ausgang. Bevor sich viele Leute nämlich auf den Nachhauseweg begeben, suchen sie nochmal kurz die Toiletten auf und somit werden diese Glücksspieler auf dem Weg vielleicht wieder ganz subtil verführt, doch noch einmal weiter zu spielen.

 

 

Der „Ausgang“ beim online Casino

 

Nun bist du aber zu Hause geblieben oder auch mobil unterwegs und spielst deine Favoriten unter den Casino Spielen in einem online Casino, bei dem du dich nicht mehr schick anziehen musst. Auch wenn beim online Casino mit Echtgeld Bonusso einiges geboten wird, wie z.B. eine Spielsicherheits-Maßnahme, bei dir die Spieler selber einstellen können, wie viel sie maximal pro Tag oder Woche oder Monat einsetzen möchten oder wie lange sie bei jeder Sitzung spielen wollen, gibt es so einige Tricks, die der online Anbieter wahrnimmt.

 

Insgesamt zielt das online Casino halt darauf ab, dass du hier uneingeschränkten Spielspaß findest und du dich auch hier, genauso wie in einem traditionellen oder stationären Spielcasino wohlfühlst. Das beginnt mit einem attraktiven Bonus-Angebot an Free Bonus, weiteren Casino-Aktionen wie VIP-Clubs und geht mit Freispielen und Turnieren weiter. Zusätzlich wird es nie langweilig, weil ständig neue Spielautomaten, Themen und andere Technologien hinzukommen. All das, weil man an dich als Spieler denkt und nicht möchte, dass du das Casino wechselst.

 

Gerade als du dich ausloggen wolltest, kommt z.B. ein besonderes Tagesangebot oder du wirst einfach nur gefragt „Bist du dir sicher, dass du gehen willst?“ Und das kann schon genug sein, damit du weiter spielst. Es gibt Bonus-Angebote und immer wieder neue Spiele, die dir den Ausstieg auch hier nicht so einfach machen. Trotzdem macht das Spielen im Casino doch einfach nur Spaß, oder? (Foto: Pixabay.com/Public Domain)