Die europäische Erfolgsserie „The Team“ komplett auf DVD & Blu-ray

Bei der TV-Serie „The Team“ handelt es sich um eine europäische Koproduktion mehrerer Sender, darunter das ZDF und der ORF. Seit 6.4.2015 ist die komplette Produktion mit rund 8 Stunden Laufzeit und zahlreichen Extras auf DVD und Blu-ray erhältlich (z. B. bei Amazon.de).

Produktionsnotizen zu „The Team“

Rund ein Jahr lang waren insgesamt acht Länder daran beteiligt, eine Serie höchster Qualität zu drehen. Dafür stand ein Budget von 10 Millionen Euro zur Verfügung. Die Besonderheit von „The Team“ ist, dass hier sehr unterschiedliche Locations, Produktionsbedingungen und natürlich auch Sprachen aufeinander trafen.

Die Hauptdarsteller der Serie

Die Macher von „The Team“ legten großen Wert auf eine hochkarätige Besetzung. So brilliert Lars Mikkelsen (der leider in der Serie „Borgen“ nur einen kleinen Part innehatte) neben der Belgierin Verle Beaetens. Aus Deutschland wurde Jasmin Gerat verpflichtet. Grandios dargestellt wird der alles überstrahlende „Bösewicht“ der Produktion vom Österreicher Nicholas Ofczarek („Braunschlag“, „Jedermann“). Außerdem sind auch Sunnyi Melles, Nadeshda Brennicke oder Miriam Stein mit von der Partie.

Die Serie ist inzwischen vollständig auf DVD und Blu-ray erhältlich
Die Serie ist inzwischen vollständig auf DVD und Blu-ray erhältlich

Der Inhalt von „The Team“

Zunächst geht es darum, den Mörder von drei Prostituierten zu finden, die in Antwerpen, Berlin und Kopenhagen tot aufgefunden werden. Das es auffallenden Parallelen zwischen den Fällen gibt, wird ein internationales Ermittlerteam im Rahmen der Europol zusammengestellt. Der ursprüngliche Verdächte kann aber rasch ausgeschlossen werden und im Lauf der Handlung kommen die Polizisten der Sondereinheit auf die Spur des litauischen Gangsters und Menschenhändlers Marius Loukauskis, der schon länger im Visier der Behörden ist. In die Morde ist auch die Ex-Frau von Loukauskis verwickelt, die nach außen hin immer noch zu ihrem Mann steht, ihn aber in Wirklichkeit in der Hand hat. Nach einer längeren Flucht vor der Polizei wird der Menschenhändler schließlich gestellt und all seine Machenschaften kommen ans Licht.

„The Team“ als Ausnahmeproduktion

Immer wieder wurde versucht, europäische TV-Serien über die jeweiligen Landesgrenzen hinaus herzustellen. Selten ist das so gut gelungen wie im vorliegenden Fall. Auf unnötige Actionszenen wurde ebenso verzichtet, wie auf ausufernde Brutalität. Stattdessen bekommt man einen solide gemachten Krimi präsentiert, der im Lauf der Handlung eindeutig an Spannung gewinnt. Dass Frauen als Ermittlerinnen im Team eine große Rolle spielen, sieht man gerne. Hier sind sie mehr als nur Dummchen, die maximal als Stichwortgeberinnen taugen, sie treiben die Story vor. Nicht vergessen haben die MacherInnen der Serie, dass alle vorkommenden Figuren auch ein Privatleben haben und bringt zusätzliche Verwicklungen bzw. Probleme mit sich.

Unser Tipp: Was die DVD- bzw. Blu-ray-Ausgabe von „The Team“ übrigens noch aufwertet, ist die Tatsache, dass es auf Silberscheibe nicht nur die deutsch synchronisierte Fassung des ZDF gibt, sondern auch die internationale Version. Dadurch entsteht eine zusätzliche Dimension der Produktion. Und nach rund 8 Stunden mit den Darstellern möchte man sie durchaus noch in weiteren, gemeinsamen Ermittlungen sehen. Vielleicht findet sich dafür ja in Zukunft das nötige Budget, außerdem gäbe es ja noch viele alternative Drehorte in Europa. Spannend wäre es etwa, wenn die Verfolgung eines Flüchtigen von Skandinavien bis in den Mittelmeerraum reichen würde. (Cover: Edel:Motion / Glücksstern-PR)

Hier ein Trailer zur Serie „The Team“:
https://www.youtube.com/watch?v=bwoZdgyc3WY

 

Die Hauptdarsteller von „The Team“

Lars Mikkelsen: „Harald Bjørn“
Jasmin Gerat: „Jackie Müller“
Veerle Baetens: „Alicia Verbeeck“
Carlos Leal: „Jean-Louis Poquelin“
Nicholas Ofczarek: „Marius Loukauskis“